★ KOSTENLOSER VERSAND IN DEUTSCHLAND AB 50€ WARENWERT! ★

Välkommen!

So einfach geht's!

Klebefolien anbringen und entfernen - Tipps und Tricks

 

IKEA Kinderküche pimpen - In weniger als 15 Minuten gemacht!

 

Postfür dich!

1. Post für dich

Limmaland Wand- und Möbelfolien sind selbstklebend. Falls du die Folien nicht unmittelbar nach der Lieferung auf das Möbelstück oder die Wand klebst, nimm die Folie aus der Verpackung und lagere sie auseinandergerollt - ansonsten sind Schäden möglich. Verwahre die Folien außer Reichweite von Kindern.


Achtung: Die Folie muss von einem Erwachsenen verklebt werden. Sie darf von Kindern erst benutzt werden, wenn sie ordnungsgemäß verklebt wurde.

 


Vorbereitung Reinigung

2. Vorbereitung

Möbelfolie: Deine IKEA-Möbel sollten vor dem Bekleben sauber, staub- und fettfrei sein. Reinige daher alle zu beklebenden Möbelflächen gründlich und trockne sie anschließend mit einem Tuch ab.

Wandfolie: Die zu beklebende Wand muss bei Neuanstrichen mindestens 3 Wochen ausgetrocknet bzw. ausgehärtet sein. Unsere Wandfolien sind nicht geeignet für Latexfarben, silikonisierte oder mit Teflon beschichtete Untergründe.

 


Ablösen Trägerpapier

3. Ablösen des Trägerpapiers

Kleine Teile kannst du sofort vollständig vom Trägerpapier abziehen. Bei großen Folienteilen ziehe bitte zu Beginn nur einen ca. 10 cm breiten Streifen des Trägerpapiers ab. So kann die große Klebefläche nicht mit einer anderen Klebefläehe zusammenkleben, und das Anbringen gelingt leichter. Beklebe große Flächen am besten zusammen mit einer zweiten Person.

 


Folien verkleben

4. Start beim Kleben

Nun halte die Folie an zwei Ecken fest und klebe sie langsam auf die zu beklebende Fläche. Falls Blasen entstehen oder du dich verklebt hast, kannst du die Folie vorsichtig und langsam in einem 45°-Winkel wieder abziehen und neu positionieren. Unser Folienkleber entfaltet erst nach einigen Tagen seine komplette Klebkraft.

Ein Tipp: Unsere Folien sind geringfügig kleiner als die IKEA-Möbelfläche, damit an keiner Seite etwas übersteht und die Ausrichtung für dich leichter ist. Bitte beachte dies.

 


Folie verkleben Teil 2

5. Stück für Stück

Das Trägerpapier kannst du nun Stück für Stück weiter abziehen und die Folie aufkleben. Mit dem Anbringwerkzeug (auch Rakel genannt) oder der Hand kannst du die Folie glatt streichen und Blasen herausdrücken. Geh mit Ruhe vor, dann gelingt es dir leichter.

 


Foto an Limmaland senden

6. Fertig

Wenn die gesamte Fläche aufgeklebt ist und du mit dem Ergebnis zufrieden bist, streiche alles mit dem Rakel oder der Hand erneut gut fest.

Wir freuen uns sehr über ein Bild deines Ergebnisses! Schick uns ein Foto an: hallo@limmaland.com oder teile es auf Facebook oder Instagram mit uns.