★ KOSTENLOSER VERSAND IN DEUTSCHLAND AB 50€ WARENWERT! ★

Välkommen!

Brettspiele

Brettspiele

5 Artikel

pro Seite

5 Artikel

pro Seite

Spiele selber machen mit IKEA LACK Tischen

Brettspiele sind bei Kindern und Erwachsenen nach wie vor sehr beliebt. Deshalb haben uns wohl immer mehr Anfragen erreicht, ob es nicht möglich ist, die alten Spieleklassiker auch auf den LACK Tisch zu bringen. Aber klar doch – hier sind sie! Ab sofort heißt es nun: Einfach Spiele selber machen!

Insgesamt könnt ihr nun fünf Limmaland Spiele selber basteln und auf euren IKEA Lack Tisch kleben. Diese fünf Spiele sind ideal für Kleinkinder und Schulkinder: 1. Würfelspiel, 2. das Leiterspiel, 3. Mühle, 4. Backgammon und 5. der Klassiker Schach.

Mit diesen Brettspielen bekommt der IKEA LACK Tisch im Kinder- und Jugendzimmer eine neue Funktion zum Spielen, wenn das Kleinkindalter vorbei ist und der Straßenspieltisch, Spielwiese und Co. ausgedient haben. Ein weiterer Vorteil ist, dass diese Brettspiele nicht mehr einfach so im Schrank verschwinden und in Vergessenheit geraten, denn sie stehen nun sehr präsent im Kinderzimmer und regen damit zum Spielen an. Schon das spricht dafür, diese Spiele selber zu machen und endlich auf den Tisch zu kleben! Wer kein Brettspiel-Fan ist, findet für den LACK Tisch auch noch viele weitere schöne Motive hier.

Würfelspiel und Leiterspiel: Wähle deine Setzsteine selbst

Das Würfelspiel ist beliebtes Spiel. Wir empfehlen, dass die Kinder mit ihren eigenen Setzsteinen, z.B. Playmobil Figuren oder Legosteinen spielen. Ihr könnt aber auch ganz kreativ eure Schleich Tiere nutzen. Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Schöne Ideen zum Basteln von Setzsteinen findet ihr auch auf unserem Blog. Zum Beispiel könnt ihr Steine und Muscheln anmalen. Auch das Leiterspiel lässt sich wunderbar mit einer Figur aus der Spielzeugkiste oder bunten Steinen spielen. Nichts wie ran und den alten IKEA Lack Tisch pimpen und eines der Spiele selber machen!

Backgammon & Mühle: Spiele mit Strategie und Glück selber machen

Wusstest du, dass das Mühle Spiel ein zufallsfreies Spiel mit perfekter Information ist? Das bedeutet, dass beide Spieler stets über die gleichen Informationen des bisherigen Spielgeschehens verfügen. Zudem ist Mühle ein gerechtes Spiel: Es konnte nachgewiesen werden, dass weder der An- noch der Nachziehende zwingend gewinnt. Du wirst merken, dass dein Kind dieses Spiel richtig gut beherrscht, wenn das Spiel oftmals unentschieden endet.

Backgammon ist eines der ältesten Brettspiele der Welt. Es handelt sich um eine Mischung aus Strategie- und Glücksspiel. Bei Backgammon und Mühle ist es wichtig, einheitliche Setzsteine in zwei Farben zu verwenden. Entweder ihr nehmt die Steine aus eurer bisherigen Spielesammlung, oder ihr bastelt diese mit Steinen, Muscheln und Holzklötzchen selbst. Ideen gibt es mehrere auf unserem Blog. Wichtig ist nur, dass es zwei unterschiedliche Setzstein-Farben sein müssen. Probiere es: Spiele selber machen macht richtig viel Spaß!

Schach: IKEA Spieltisch im edlen Schwarz-Weiß selber basteln

Du hast keine Schachfiguren? Kein Problem, selbst die kann dein Kind mit etwas Fantasie aus Lego selber bauen. Ideen gibt es dafür ganz viele im Internet. Mit selbstgemachten Setzsteinen macht es dann noch mehr Spaß, die Figuren über den IKEA Lack Tisch zu schieben. Vielleicht erhöht dieses ja sogar auch noch die Motivation, endlich Schach lernen zu wollen. Egal für welches Brettspiel du dich entscheidest: Es ist schön, mit den Kindern mal wieder in die alte Welt der Brettspiele abzutauchen - weit weg vom Internet! Nichts wie ran und sofort diese Spiele selber machen!

P.S. Diese selbst gebauten IKEA Spieltische eignen sich auch wunderbar für Gartenfeste, Firmenfeiern, Wartebereiche, Ferienhotels und Co.