Gratis Versand nach DE ab 59 € | nach AT ab 69 €
🐰 bis zu
⭐⭐⭐⭐⭐ 172.879+ zufriedene Kund:innen

Gratis Versand nach DE ab 59 € | nach AU ab 69 €

Gratis Versand nach DE ab 59 € | nach AU ab 69 €

Dein Rundum-Sorglos-Postkartenset

✅4 x jährlich Post vom Wichtel
 ✅automatisch in eurem Briefkasten 
✅inkl. Portokosten
✅mit Kinder- und Wichtelnamen personalisiert 
Früher oder später muss der Wichtel leider ausziehen und der Abschied fällt vielen Kindern nicht so leicht. Der kleine Freund hat schließlich schnell die Herzen der ganzen Familie erobert. Doch er hat eine Mission, die erfüllt werden muss: Er möchte die Welt erkunden und den Kindern von seinen Abenteuern berichten. Da fällt der Abschied schon garnicht mehr so schwer, oder?

Set 1: Vielfältige Reiseerlebnisse: Von Pisten bis Pfade

Wichtel Postkarten

1. Gruß von der Skipiste 

Die erste Nachricht lässt nicht lang auf sich warten. Der Wichtel ist bekanntlich ein großer Schneefan. Deshalb zieht es ihn schon im Februar auf die Piste. 

2. Ahoi von Captain Wichtel 

Weiter geht es für den Wichtel an den Strand. Ob er als Winterfan auch Spaß am Segeln, Schnorcheln und  Sandburgen bauen hat? Das verrät er euch im Juni.

3. Hallo Freizeitpark! 

Zum nächsten Abenteuer ist der Weg nicht weit. Der Wichtel verbringt einen Tag im Freizeitpark. Das typische Bild aus der Wasserbahn schickt er euch im August zu euch nach Hause. 

4. Der Berg ruft 

Im Oktober unternimmt der Wichtel eine letzte Reise, bevor er zurück zu euch kommt. Im Wanderurlaub denken er und seine Freund:innen sich schon die nächsten Streiche für die Weihnachtszeit aus. 

Set 2: Wildes Afrika, süße Erdbeeren & Outdoor-Abenteuer

Wichtel Postkarten

1. Auf Safari

Die neuen Abenteuer des Wichtels ziehen ihn in die große weite Welt. Im März schreibt der Wichtel euch, welche Tiere er auf seiner Wichtel-Safari entdeckt hat. 

2. Hallo Schleckermäulchen! 

Nach der großen Safari ist der Wichtel bei seinem zweiten Abenteuer etwas bodenständiger. Mitten in der Erdbeerzeit schickt er euch eine Karte vom Erdbeerfeld. Was er dort erlebt hat, schreibt er euch im Mai. 

3. Camping unterm Sternenhimmel 

Endlich Sommer! Den verbringt der kleine Wichtel mit vielen anderen Wichteln und Wichtelinnen im Juli beim Campen am See. 

4. Hoch hinaus!  

Im September geht es hoch hinaus für den kleinen Wichtel. Im Kletterwald überwindet er seine Angst vor der Höhe und berichtet euch ein letztes Mal in diesem Jahr von seinen Abenteuern. 

Tipp: Jetzt schon an den Wichtel Abschied denken. Die Postkarten Sets werden nur bis Mitte Februar 2024 bestellbar sein.