NEU: Bella Italia für die Kinderküche 🍋
Verkehrsschilder lernen Ergebnis

Verkehrsschilder lernen & Baustellenspiele für Kinder

Im Straßenverkehr und auf der Baustelle kann es manchmal ganz schön turbulent zugehen … Gerade morgens auf dem Weg in den Kindergarten oder zur Schule ist auf den Straßen viel los. Daher ist es besonders wichtig, dass sich auch unsere Kleinen an die Verkehrsregeln halten – damit gefährliche Situationen gar nicht erst entstehen. Im Limmaland haben wir uns wieder etwas ausgedacht: Heute zeigen wir euch, wie eure Kinder spielerisch Verkehrsschilder lernen können. Und auch kleine Bauarbeiter kommen mit unserer Bastelvorlage voll auf ihre Kosten.

Spielerisch Verkehrsschilder lernen mit der Limmaland Druckvorlage

Die Verkehrsregeln sind wichtig – daher sollten auch unsere Kleinsten möglichst früh an die Bedeutung der unterschiedlichen Schilder herangeführt werden. Und das muss gar nicht langweilig sein! Am besten lernt es sich sowieso beim Spielen. Daher zeigen wir euch heute, wie ihr mit ganz einfachen Mitteln mit euren Kindern Verkehrsschilder lernen könnt. Safety first!

Verkehrsschilder lernen Material

Das braucht ihr zum Basteln:

  • die Limmaland Bastelvorlage
  • ein Blatt festes Papier
  • Schere
  • Kleber
  • ein paar Zahnstocher oder Schaschlik-Spieße
  • ein paar Flaschenkorken
  • Cutter-Messer

Verkehrsschilder lernen Flaschenkorken

Schritt 1: Vorlage ausdrucken und Schilder ausschneiden

Ihr startet mit dem Download unserer vorbereiteten Bastelvorlage. Am besten druckt ihr die Schilder auf einem etwas festerem Papier aus, damit sie beim Spielen nicht kaputt gehen. Jetzt zückt ihr die Schere und schneidet die Verkehrsschilder aus.


Schritt 2: Flaschenkorken zurecht schneiden

Als nächstes kommen die Flaschenkorken an die Reihe. Diese werden später unsere Schilder halten. Dazu kommt nun das scharfe Cutter-Messer zum Einsatz – diesen Schritt sollten also besser Mama oder Papa übernehmen. Wir haben jeden Korken in 3 Scheiben geschnitten. So passt die Größe wunderbar! Achtung: Falls ihr Schaschlik-Spieße zum Basteln nutzt, dann könnt ihr diese ebenfalls mit dem Cutter-Messer in jeweils 3 Teile schneiden. So erhaltet ihr ungefähr die Größe eines Zahnstochers.

Verkehrsschilder lernen Ergebnis

Schritt 3: Schilder an Zahnstocher kleben 

An den Kleber, fertig, los! Die ausgeschnittenen Verkehrsschilder klebt ihr nun paarweise an den Zahnstocher. Achtet darauf, dass ihr von beiden Seiten jeweils das gleiche Schild nutzt. Und diese sollten natürlich richtig herum angeklebt werden – wir wollen ja schließlich die richtigen Verkehrsschilder lernen.

Schritt 4: Zahnstocher in Korken stecken 

Jetzt seid ihr auch schon so gut wie fertig. Zum Schluss werden nur noch fix die Zahnstocher mit den Schildern in die Korkenscheiben gesteckt – und schon habt ihr ein tolles DIY Produkt, das Spielspaß mit Lernen verbindet!

Baustellen Spiele mit Limmaland 

Wir haben für euch extra eine Bastelvorlage mit verschiedenen Straßenschildern und Baustellenzubehör entworfen, die genau zu den Limmaland Straßenfolien und Baustellentischen passen. So haben eure Kinder noch mehr Spaß beim Spielen und lernen so schon die ersten Baustellenschilder und Verkehrsregeln kennen. Viel Spaß beim Basteln und Spielen! 
  1. Ihr könnt euch die Bastelvorlage einfach herunterladen und anschließend auf dickem Papier ausdrucken.
  2. Danach müsst ihr die Vorlage ausschneiden. 
  3. Wenn ihr die Teile alle ausgeschnitten habt, dann nur noch zusammenkleben. 
  4. Und schon ist die Baustelle Fertig! 

Passende Produkte zu den Verkehrsschildern und zur Baustelle

Datum

13. Dezember 2018

Kategorien

Montessori
Basteln

Zurück zur Übersicht