­čôŽ Gratis Versand nach DE ab 59 ÔéČ | nach AU ab 69 ÔéČ
kindheitserinnerungen Wichtelset 2023
ÔşÉÔşÉÔşÉÔşÉÔşÉ 142.879+ zufriedene Kund:innen

Gratis Versand nach DE ab 59 ÔéČ | nach AU ab 69 ÔéČ

Gratis Versand nach DE ab 59 ÔéČ | nach AU ab 69 ÔéČ

Hochstuhl mit Kind

Ab wann kann mein Baby im Hochstuhl sitzen? So erkennst du, ob dein Zwerg bereit ist!

IKEA ANTILOP Baby Silikonmatte happy

Ab wann kann mein Baby im Hochstuhl sitzen? 

Einen kleinen Menschen wachsen zu sehen ist eine aufregende und erf├╝llende Erfahrung. Jeder Entwicklungsschritt ist einzigartig und sorgt f├╝r wahnsinnig viel Freude. Ein besonderer Moment ist, wenn das j├╝ngste Familienmitglied seinen Platz am Familientisch einnimmt und somit noch mehr am Familienleben teilnimmt. Dieser ├ťbergang ist nicht nur aufregend, sondern ein Meilenstein in der Entwicklung des Kindes und h├Ąufig stellt es auch eine wesentliche Entlastung f├╝r den Alltag von Mama und Papa dar.

Kurz & knapp: Ab wann kann mein Baby im Hochstuhl sitzen? 

  • Dein Baby sollte in der Lage sein, mit wenig Unterst├╝tzung gut zu sitzen.
  • K├Âpfchen selbst halten ist ein Muss! Wenn du fr├╝her einen Hochstuhl nutzen m├Âchtest, dann ist dies mit Neugeborenen-Aufsatz m├Âglich.
  • Feste Nahrung sollte dein Baby nur in aufrechter Sitzposition aufnehmen.
  • Setze dein Baby nicht zu lange in den Hochstuhl ÔÇô viel Bewegung ist wichtig!

Hochstuhlvarianten

An dieser Stelle solltest du zwischen einem klassischen Hochstuhl, in dem das Baby sitzt, und einem Hochstuhl mit Liegefunktion unterscheiden. Letzteres ist, sobald keine Gefahr des Herausfallens besteht und eine sichere Liegeposition gegeben ist, direkt nach der Geburt nutzbar.

Klassische Hochst├╝hle dagegen werden von den meisten Herstellern ab einem Alter von ca. 6 Monaten empfohlen. Wir empfehlen dir allerdings individuell auf die Signale deines Kindes zu achten, denn die Frage l├Ąsst sich wie so oft nicht f├╝r alle Familien gleich beantworten. Wie auch bei jedem anderen Entwicklungsschritt, solltest du dein Mini nicht mit Gleichaltrigen vergleichen, denn jedes Baby entwickelt sich in seiner eigenen Geschwindigkeit ÔÇô und das ist v├Âllig normal! Dein Baby wird dir ein Zeichen geben, wann es f├╝r einen Hochstuhl im klassischen Sinne bereit ist.

Zeichen, dass dein Baby f├╝r den Hochstuhl bereit ist

Die richtige K├Ârperbeherrschung: Einer der entscheidendsten Faktoren, die dein kleiner Lieblingsmensch im Hochstuhl sitzen lassen, ist seine K├Ârperbeherrschung. In der Regel sollten Babys in der Lage sein, ihren Kopf und ihren R├╝cken selbstst├Ąndig aufrecht zu halten, bevor sie in einem Hochstuhl gesetzt werden. Dies geschieht normalerweise zwischen dem 4. und 6. Lebensmonat. Zu diesem Zeitpunkt entwickeln die meisten Babys ausreichende Nackenmuskulatur und R├╝ckenst├Ąrke, um sich aufrecht zu halten.

Gemeinsame Mahlzeiten und soziale Entwicklung: Die Teilnahme am Familienessen f├Ârdert nicht nur eine gesunde Beziehung zum Essen, sondern unterst├╝tzt auch die soziale Entwicklung des Kindes. Mit dem Einnehmen eines Hochstuhls nimmt dein Kleines einen festen Platz am Familientisch ein und nimmt ab dem Zeitpunkt noch aktiver am Familienleben teil. Oft beginnen Babys damit, das Essen mit den Augen zu verfolgen oder nach Gegenst├Ąnden zu greifen, die auf dem Tisch liegen. Das zeigt ihre Neugier etwas Neues zu entdecken und, dass sie bereit sein k├Ânnten, erste Geschmackserfahrungen zu machen. Du hast Fragen rund um das Thema Beikost? Alles, was du wissen musst, findest du in unserem Experteninterview mit Pia und Isabell von Malema Familienbegleitung. 

Darauf solltest du achten, wenn dein Baby im Hochstuhl sitzt

Sobald dein Baby diese Entwicklungsstufen erreicht hat und bereit ist, im Hochstuhl zu sitzen, ist es wichtig Sicherheitsma├čnahmen zu ergreifen.

  • Stelle unbedingt sicher, dass der Hochstuhl stabil ist, um ein Umkippen zu verhindern.
  • Nutze au├čerdem die vorhandenen Sicherheitsgurte, um ein Herausrutschen aus dem Hochstuhl zu verhindern.
  • Achte au├čerdem darauf, dass wenn du dein Baby f├╝r das Essen von fester Nahrung in den Hochstuhl setzt, dass sich der Hochstuhl in einer aufrechten Sitzposition befindet. Im Liegen besteht die Gefahr, dass sich dein Mini verschluckt. 
  • Nicht l├Ąnger als 20 Minuten im Hochstuhl: So sehr Mama und Papa die Erleichterung durch den Hochstuhl auch sch├Ątzen, solltest du es damit nicht ├╝bertreiben. Dein Baby braucht n├Ąmlich vor allem eines: Bewegung! Seine Muskeln und Beweglichkeit muss ein kleiner Mensch n├Ąmlich vollst├Ąndig entwickeln. Und alles, was deinen Zwerg in seiner Bewegung einschr├Ąnkt, ist nicht f├Ârderlich f├╝r diese Entwicklung. Also merke dir, dass du dein Baby nicht l├Ąnger als 20 Minuten im Hochstuhl sitzen l├Ąsst.

Der perfekte Hochstuhl f├╝r dein Baby

Es gibt unglaublich viele Hochst├╝hle von verschiedensten Herstellern in meist h├Âheren Preisklassen. Die Anschaffung eines Hochstuhls kann also in vielen F├Ąllen richtig teuer sein. Doch auch hier kannst du dich auf IKEA verlassen. Mit dem ANTILOP* bietet IKEA den wohl bekanntesten Hochstuhl weltweit an. Wir sind uns sicher, dass auch du den ANTILOP bereits mindestens einmal in einem Restaurant oder Hotel gesehen hast.

Doch der preiswerte Hochstuhl von IKEA ist auch perfekt f├╝r dein Zuhause geeignet. Dein kleiner Lieblingsmensch kann durch den Hochstuhl nun ÔÇťgleichberechtigtÔÇŁ beim Essen oder Spielen am Tisch sitzen. Au├čerdem ├╝berzeugt der Hochstuhl durch seinen leichten Aufbau und seine noch leichtere Demontage. Das Material des Hochstuhls l├Ąsst sich perfekt reinigen und bietet eine ideale Oberfl├Ąche, um den Stuhl mit kinderleichten IKEA Hacks aus dem Limmaland aufzupimpen und zu individualisieren.

IKEA Hacks f├╝r den ANTILOP Hochstuhl

1. Sitzkissen f├╝r mehr Komfort

Der IKEA Hochstuhl ├╝berzeugt nicht nur wegen seines Preises, sondern auch aufgrund seiner Einfachheit. Er ist leicht auseinandernehmbar und somit einfach mitzunehmen. Doch hat dieser Vorteil auch seinen Preis. Der Stuhl macht unserer Meinung nach Abstriche im Punkt Bequemlichkeit (zwar k├Ânnen wir selbst nicht sagen, wie bequem der Stuhl tats├Ąchlich ist, doch durch gerade die Einfachheit des Stuhls wirkt er weniger komfortabel). Mit nur wenigen Handgriffen und ohne handwerkliche Superkraft wird aus dem IKEA Hochstuhl ein richtiger Hingucker, der nicht nur gut, sondern auch richtig bequem ausschaut. Mit den Kissenbez├╝gen in deiner Lieblingsfarbe kann sich dein Mini in den Hochstuhl einkuscheln.

IKEA ANTILOP Baby mit Fu├čst├╝tze

2. Schluss mit baumelnden Beinchen

F├╝r noch mehr Komfort sorgt eine passgenaue Fu├čst├╝tze f├╝r den ANTILOP. Durch die Fu├čst├╝tze baumeln die kleinen Beinchen nicht mehr in der Luft, was wiederum daf├╝r sorgt, dass eine entspannte und ergonomische Sitzposition im Hochstuhl gegeben ist.

IKEA ANTILOP Beine bekleben

3. Passe den Hochstuhl an dein Zuhause an

Mit der Holzoptik Klebefolie f├╝r die Hochstuhlbeine verpasst du dem Stuhl deines Lieblings einen modernen Look, der perfekt in dein Zuhause passt.

4. Befl├╝gel die Fantasie deines Minis

Werte das einfache Aussehen des Hochstuhls blitzschnell auf. Entdecke hierf├╝r unsere s├╝├čen Klebefolienmotive, die sich einfach auf die Sitzschale und Fu├čst├╝tze anbringen lassen.

Beikost f├╝rs Baby

5. Sichere und hygienische Mahlzeiten mit deinem Baby

Mit der Silikonmatte f├╝r das ANTILOP Tablett ist der Hochstuhl nachdem Essen blitzschnell wieder gereinigt. Damit erst nicht viel sauber gemacht werden muss, verhindert die rutschfeste Silikonmatte aus dem Limmaland das Herunterrutschen von Tellern und Bechern. Wenn dein Mini fertig gegessen hat, kannst du die KLECKA MAT einfach abwaschen oder in die Sp├╝lmaschine legen.

* Alle mit Sternchen gekennzeichneten Links sind Werbelinks, die auf die Webseite von IKEA oder zu Seiten weiterer Werbepartner verweisen.
Kommentarbereich
Weitere Beitr├Ąge
  • Wichtelt├╝r: Wie ein kleiner Wichtel dein Weihnachten unvergesslich macht
    Wichtelt├╝r: Wie ein kleiner Wichtel dein Weihnachten unvergesslich macht
    Mehr lesen
  • IKEA M├Âbel streichen: Tipps f├╝r Farben und Lacke im Kinderzimmer
    IKEA M├Âbel streichen: Tipps f├╝r Farben und Lacke im Kinderzimmer
    Mehr lesen
  • Hochstuhl Vergleich: IKEA Antilop vs. Stokke Tripp Trapp vs. Hauck Hochstuhl
    Hochstuhl Vergleich: IKEA Antilop vs. Stokke Tripp Trapp vs. Hauck Hochstuhl
    Mehr lesen
  • Beikost f├╝rs Baby: Tipps von den Expertinnen
    Beikost f├╝rs Baby: Tipps von den Expertinnen
    Mehr lesen
  • IKEA Babyzimmer einrichten
    IKEA Babyzimmer einrichten
    Mehr lesen
  • Kreative Babyzimmer Deko
    Kreative Babyzimmer Deko
    Mehr lesen
  • Wickelbereich im Babyzimmer: Tipps f├╝r die perfekte Einrichtung
    Wickelbereich im Babyzimmer: Tipps f├╝r die perfekte Einrichtung
    Mehr lesen
  • Babyzimmer f├╝r M├Ądchen
    Babyzimmer f├╝r M├Ądchen
    Mehr lesen
  • Babyzimmer f├╝r Jungen
    Babyzimmer f├╝r Jungen
    Mehr lesen
  • Babyzimmer Checkliste
    Babyzimmer Checkliste
    Mehr lesen
  • Familienbett: Ratgeber und IKEA Hacks f├╝r euer gemeinsames Schlafzimmer
    Familienbett: Ratgeber und IKEA Hacks f├╝r euer gemeinsames Schlafzimmer
    Mehr lesen
  • In 7 Schritten vom einfachen R├ůSKOG Servierwagen zum genialen IKEA Bastelwagen
    In 7 Schritten vom einfachen R├ůSKOG Servierwagen zum genialen IKEA Bastelwagen
    Mehr lesen